Truppführer

Die Truppführer sind die „Augen“ der Gruppenführer und des Einsatzleiters. Sie müssen insbesondere die Gefahren beim Einsatz erkennen und darauf richtig reagieren. Der Truppführerlehrgang ist somit der Einstieg in die Führungsausbildung. Ziel ist es, die Teilnehmer zum Führen eines Trupps in der Gruppe oder Staffel zu befähigen.

 

Lehrgangsdauer: mind. 35 Stunden

 

Voraussetzungen: abgeschlossene Truppmanausbildung

 

Lehrgangsleiter: Joachim Muth

 

Telefon: 01512 -  1252685

 

E-Mail: