Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteKFB_S23 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

15. 08. 2024 - Uhr

 

19. 09. 2024 - Uhr bis Uhr

 

12. 10. 2024

 
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

NIE - Dieter Sebode verabschiedet

Wechsel in der Feuerwehrführung

 

Kleine Feierstunde mit Ablauf der Amtszeit des Gemeindebrandmeisters und Amtseinführung des neuen Gemeindekommandos.

 

Die Amtszeit des Gemeindebrandmeisters Dieter Sebode endet nach 12 Jahren zum 31.05.2021. Bereits im vergangenen Dezember hat der Rat der Samtgemeinde Nienstädt ein neues Gemeindekommando ernannt.  Am 21.05.2021 wurde nun in einer kleinen Feierstunde die Amtseinführung der neuen Feuerwehrführung vorgenommen und der Gemeindebrandmeister Dieter Sebode im Kreise der Ortsbrandmeister verabschiedet.

 

Samtgemeindebürgermeister Ditmar Köritz gibt zu Beginn dieses besonderen Abends einen kurzen Einblick in die vergangene Amtsperiode von Gemeindebrandmeister Dieter Sebode. Von erfolgten Fahrzeugbeschaffungen, ausgearbeiteten Ausrüstungskonzepten, der Umstellung auf Digitalfunk, größeren Materialanschaffungen, einem Neubau und zuletzt der Änderung der Alarm- und Ausrückeordnung mit in Kraft treten im Mai 2021.

Köritz bedankt sich bei Gemeindebrandmeister Dieter Sebode für die gute Zusammenarbeit der vergangenen Jahre. Sebode habe oft die „richtigen Strippen“ gezogen und viele mit seiner hartnäckigen Art von Maßnahmen überzeugt. Viele Aufgaben wurden von der Feuerwehrführung für die Verwaltung vorbereitet und diverse Angelegenheiten auf dem kurzen Dienstweg geklärt. Köritz bedankt sich für Sebode´s Einsatz in der Samtgemeinde und würdigt seinen geleisteten Dienst.


Kreisbrandmeister Klaus-Peter Grote bedankt sich an diesem Abend ebenfalls persönlich bei Dieter Sebode und ehrt ihn mit dem Deutschen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold.

Zum 01.06.2021 wird der bisherige Stellvertreter Sebode´s, Dirk Pörtner, zum Gemeindebrandmeister ernannt. Stellvertretender Gemeindebrandmeister bleibt Jörn Wille.  Neu im Amt als stellvertretender Gemeindebrandmeister ist Jan Schmöe.

 

Text und Bilder: Anna Sebode

#FFinSHG #EhrenamtinSHG #hiorginshg #freiwillig #einsatzbereit #schaumburgzeigtrespekt #Feuerwehr

 

Bild zur Meldung: NIE - Dieter Sebode verabschiedet

Information

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit 

 

Wusstet ihr, ... 

 

... dass Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Namen des Bürgermeisters/ der Bürgermeisterin der Kommune durchgeführt wird und ihr daher eine schriftliche Vereinbarung darüber über Inhalt, Aufgaben etc. benötigt?

 

... dass jede Seite einer Feuerwehr, egal ob Kinder-, Jugendfeuerwehr oder Ortsfeuerwehr in den sozialen Medien, Homepage oder WhatsApp Kanälen ein rechtsgültiges Impressum benötigt?

 

... dass ohne Einverständnis keine Fotos auf Privatgelände gemacht werden dürfen. 
Lediglich die Bordsteinansicht aus dem öffentlichen Bereich ist lt. Ladesdatenschutzbeauftragte Niedersachsen erlaubt! Persönlichkeitsrechte beachten!

DWD Meldungen